Kyle Franklin's Demon 1 Dracula

Nach eineinhalb-jähriger Entwicklungs- und Bauzeit fand gestern endlich der Erstflug von Daniels neuestem Modell statt: Kyle Franklin's Demon 1 Dracula mit 2,73m Spannweite, angetrieben von einem Moki 250ccm³ Sternmotor.
Ein Video vom Erstflug gibt es auch:

Video vom Original-Flugzeug:

Flugtag 2017 - Danke

Obwohl sich die Sonne eher selten zeigte, war das heute trotzdem wieder einmal ein wirklich toller Flugtag. Wir möchten uns an dieser Stelle recht herzlich bei den vielen Zuschauern und Gastpiloten für ihr Kommen bedanken. Ein besonders großer Dank geht aber natürlich auch an die zahlreichen Helfer, die uns tatkräftig unterstützt haben, sowie Feuerwehr und Rettung. Ohne euch wäre diese Veranstaltung so nicht möglich gewesen.

Save the date: 24.Juni 2017 15:00

Am 24. Juni 2017 um 15:00 findet endlich der lang ersehnte Erstflug von Mike's MiG-29 statt. Nach monatelangem Bauen und Tüffteln hat Mike nun endlich sein MiG-29 fertiggestellt. Aussehen tut sie auf jeden Fall schon mal top, erste Rolltests auf unserer Piste haben auch bereits stattgefunden. Laut Mike fehlen jetzt nur noch ein paar Feineinstellungen und kleine optische Ausbesserungen. Dies soll sich aber bis zum geplanten Erstflug allerdings locker alles noch ausgehen. Wer einen aufregenden, wenn nicht gar spektakulären und wahrscheinlich wieder einmal einzigartigen Erstflug nicht verpassen will, sollte auf jeden Fall vorbei schauen.

Baubericht von Daniel's Pitts im PROP Magazin

In der aktuellen Ausgabe (3/2016) des PROP Magazins gibt es einen tollen Artikel über die Konstruktion und den Bau von Daniels selbst konstruierter Pitts Prometheus P2 mit 2,2m Spannweite. Den Artikel zum Online-Nachlesen gibt es hier: Link

Flugtag 2015 bei Prachtwetter

So etwas hatten wir noch nie. Letztes Jahr, 2014, mussten wir aufgrund des konstant schlechten Wetters unseren Flugtag drei mal verschieben und schlussendlich sogar komplett absagen. Am letztmöglichen Termin stand unser Fluggelände bis zu 1m unter Wasser. Grund dafür war, dass der neben uns vorbei fließende Stainzbach aufgrund der andauernden Regenfälle über die Ufer trat und unser gesamtes Fluggelände unter Wasser setzte. Glück im Unglück hatten wir auch noch: 2cm fehlten zu unserer Clubhütte, sonst wäre diese auch noch unter Wasser gestanden und womöglich durch das Wasser noch beschädigt worden. Umso größer war die Spannung vor dem heurigen Flugtag (2015).

Contact Us

  • Neudorf 60,
    8510 Stainz

  • info@usfc-stainztal.com

© 2019 USFC-Stainztal. All Rights Reserved.