Flugtag 2015 bei perfektem Wetter

So etwas hatten wir noch nie. Letztes Jahr, 2014, mussten wir aufgrund des konstant schlechten Wetters unseren Flugtag drei mal verschieben und schlussendlich sogar komplett absagen. Am letztmöglichen Termin stand unser Fluggelände bis zu 1m unter Wasser. Grund dafür war, dass der neben uns vorbei fließende Stainzbach aufgrund der andauernden Regenfälle über die Ufer trat und unser gesamtes Fluggelände unter Wasser setzte. Glück im Unglück hatten wir auch noch: 2cm fehlten zu unserer Clubhütte, sonst wäre diese auch noch unter Wasser gestanden und womöglich durch das Wasser noch beschädigt worden.
Umso größer war die Spannung vor dem heurigen Flugtag (2015). Niemand wollte noch einmal einen so enttäuschenden Flugtag wie den aus 2014 erleben. Gott sei Dank segnete uns der Wettergott heuer mit absolutem Kaiserwetter. Strahlender Sonnenschein, 32° Lufttemperatur und kaum Wind, besser hätte es nicht sein können. Zusätzlich zu etlichen clubinternen Piloten erschienen auch wieder zahlreiche Gastpiloten mit ihren tollen Modellen. Von Kunstflugmodellen, über Hubschrauber bis hin zu Turbinen-Jets und Scale-Modellen war wieder mal alles mit dabei. Einen tollen Zeitungsartikel über unseren Flugtag gab es in der Weststeirischen Rundschau:

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass der Flugtag 2015 ein großartiger Erfolg war. An dieser Stelle möchten wir uns noch einmal bei allen Piloten, Zuschauern und Helfern bedanken, die diesen tollen und erfolgreichen Flugtag erst möglich gemacht haben. Fotos von der Flugschau gibt es hier.